Besucherstatistik

Freitag, Juni 05, 2009

@ Martin: Schaden behoben



Kommentare:

Mabu hat gesagt…

toll, toll, toll!!

Franz hat gesagt…

PS: Morgen vormittag wird wieder bei mir gedreht. Gemäß mir vorliegendem Drehbuch von "Good Vibrations" - z.B. in Szene 1 - Ton: Keuchgeräusche werden stärker ...; Kamera: Egoperspektive; Bild: ...; Szene 2 (Vibrator-Szene) - Ton: ... Och, das ist so herrlich ... u.s.w.

loha hat gesagt…

uih, ich wette der Kommentar wird wieder gelöscht :-)
Ich wäre dabei um die Darsteller zu casten!

Franz hat gesagt…

weiter in Szene 2 (7.) - Bild: "Mutter steht vor einem Spiegel und zieht sich die Falten im Gesicht straff"; Ton: Mutter "Seufzt. Ach schon wieder ein Jahr älter"; (8.) Ton: Mutter "Hier mein Schatz, zieh das an." Kind: " Ne, des schaut so doof aus. Außerdem motzt die Oma eh wieder nur rum." Mutter: "Ach, die hat sowieso nen Stock im Arsch."

Fortsetzung folgt ...

Andi unterwegs hat gesagt…

hahahahahaha das wird ja noch ne richtige familien klamotte

loha hat gesagt…

schön und der Löschbutton wird auch nicht betätigt, bin gespannt auf Szene 3!

Franz hat gesagt…

immer noch Szene 2 - Bild: "Mutter dreht sich vom Kind weg und wurschtelt die übriggebliebenen Klamotten wieder in den Schrank rein. Mutter wird hektischer. Ein Vibrator fällt ihr dabei zwischen den Klamotten aus dem Schrank auf dem Boden."; Ton: Sohn: "Was isn des?" Mutti: "Ach das!", Mutter überrascht Augen auf etc. "Das ist gar nichts"; Kamera: Ego Kind. Kamera "schaut" sich noch im Raum um. Dann Blick auf die Mutter und Schrank. Mutter legt Vibrator so hin, dass das Kind herankommt.

Mabu hat gesagt…

So, jetzt wirds aber spannend!

Franz hat gesagt…

Bild: Mutter ist mittlerweile sehr hektisch. Ton: "Oh, nein, schon so spät. Ich muss doch zum Friseur!! Kamera: Close-Up Armbanduhr.

Franz hat gesagt…

Bild: Kind noch im Schlafzimmer; Ton: Tür fällt ins Schloss (Geräusch); Kamera: Schnitt. Dunkelheit, der Zuschauer sieht für einen Bruchteil einer Sekunde schwarz.

loha hat gesagt…

jetzt jetzt uih was jetzt, setzt sich der Junge drauf, oder ist es doch ein Mädl, Schwul oder nicht schwul, dass ist hier die Frage :-)

Andi unterwegs hat gesagt…

wann gehts weiter?

Franz hat gesagt…

hm, blöd dass ich mir nur die beiden ersten Seiten kopiert hab - so bleibt der Rest der Geschichte - ein Rätsel. Vorerst - denn das Team hat mir versprochen, dass ich eine DVD des ganzen Werks bekomme - da gibts dann einen Filmabend - oder vielleicht auf youtube ;-)

loha hat gesagt…

:-( schade, es bleibt also alles offen, mh dann stell ich es mir in meiner Fantasie vor was da gleich noch passiert!